Header-Image

Das Leben ist bunt.

Das finden wir gut.

Menschen mit Behinderung gehören mitten in die Gesellschaft.
Deshalb setzen wir uns für Inklusion ein und haben im Sommer 2018 den Verein „Vielfalt Leben in Köln“ gegründet. Wir wollen, dass auch Menschen mit Behinderung in Schule, Freizeit und Beruf einen Platz mitten in der Gesellschaft haben. Aktuell konzentrieren wir uns auf den Übergang von Schule und Beruf mit dem Ziel: inklusive Beschäftigung.

Inklusion heißt, es ist normal verschieden zu sein.
Wir wünschen uns eine inklusive Gesellschaft, die alle Mitglieder wertschätzt, so wie sie sind. Vielfalt ist erwünscht. Jeder Mensch bekommt die Hilfe, die er braucht, um an der Gesellschaft teilzuhaben. Das ist für alle gut.

Ist das auch Ihr Anliegen?
Bringen Sie etwas mit, was der gemeinsamen Sache dient oder möchten Sie uns unterstützen und fördern?

Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf!

Bernhard Pfeifer, 1. Vorsitzender

Mein Bruder macht eine Ausbildung als Gärtner. Das will ich auch!“

Daniel (16) hat eine sogenannte geistige Behinderung und braucht länger, um Neues zu lernen. Er liebt Pflanzen und hat ein Händchen dafür, was der Dschungel in seinem Zimmer beweist.
© 2022 VIELFALT LEBEN IN KÖLN e. V.